Was ist ein Muldenservice?

20 September 2018
 Kategorien: Handwerke & Hobbys, Blog

Teilen

Es handelt sich bei einem Muldenservice um ein Unternehmen oder eine Firma, welche einen Muldenservice in Form einer Dienstleistung anbietet. Eine Fachfirma ist beispielsweise AES Abfall Entsorgung Sillaber GmbH - Gerda Sillaber. Von dem Unternehmen werden also Mulden bereitgestellt, welche für die verschiedensten Zwecke - primär zur Entsorgung von Abfällen - verwendet werden können. Der Service für Mulden stellt zum einen eine Mulde bereit. Wird also eine Mulde benötigt, so wird diese durch den Service geliefert und für den benötigten Zeitraum bereitgestellt. Zum anderen holt das Unternehmen für den Service von Mulden die jeweilige Mulde auch wieder ab. Zudem werden die Abfälle oder Komponenten, welche sich in der Mulde befinden, durch den Service entsorgt. Der Kunde zahlt hier einen Preis für das Ausleihen der Mulde, die Mulde an sich sowie den Service des Bringens, Abholens und Entsorgens. 

Wozu lassen sich Mulden verwenden?   

Mulden lassen sich für die verschiedensten Zwecke der Entsorgung von Abfällen verwenden. Zum einen werden diese oftmals auf Baustellen angewandt. Hier lassen sich Baustoffe, welche überflüssig sind, entsorgen. Gerade während einer Sanierung lassen sich Mulden besonders gut verwenden, um überflüssige Stoffe und Materialien, welche nicht mehr benötigt werden, zu entsorgen. Zum anderen können Mulden zum Beispiel auch im Zuge einer Sanierung angewandt werden. Gerade hier müssen große Mengen entsorgt werden, aber auch bei verschiedenen Gartenarbeiten lassen sich Mulden verwenden. Generell lassen sich Mulden bei allen Arten von Arbeiten verwenden, bei denen größere Mengen an Abfällen entsorgt werden müssen. 

Gibt es verschiedene Arten von Mulden?   

Der grundsätzliche Aufbau einer Mulde ist stets der gleiche: Die Mulden bestehen aus dickem und stabilem Stahl. An dem Ende beziehungsweise an dem Anfang jeder Mulde befindet sich zudem eine Vorrichtung, mit welcher sich die Mulde auf einen Lkw ziehen lässt. Lkws sind für den Muldenservice also auch essenziell. Abgesehen davon unterscheiden sich die Mulden vor allem in einem Punkt: In ihrer Größe beziehungsweise in ihrem Volumen. Dieses wird in der Regel in Kubikmetern gemessen. Somit gibt es Mulden mit einer Größe von nur wenigen Kubikmetern. Diese sind zum Beispiel optimal für private Gartenarbeiten geeignet. Es gibt aber auch Mulden mit einer Größe von 36 m³ oder mehr. Diese sind für große private Baustellen oder öffentliche Baustellen geeignet.   

Worin liegen die Vorteile eines Services für Mulden?   

Ein Muldenservice bietet nicht nur die Mulde an sich an, sondern auch den gesamten Service um die Mulde herum. Wer den Service in Anspruch nimmt, muss sich also um nichts kümmern. Alle wichtigen Schritte wie die Lieferung, Abholung und die Entsorgung der Abfälle werden übernommen. Ein Muldenservice spart somit vor allem Zeit und viel zusätzliche Arbeit ein.